Am 29. bis 30. August 2022 findet unsere nächste Summer-School für Kita-Pädagog*innen im Kurt- Löwenstein Haus in Werneuchen bei Berlin statt.

Worum geht es?

Die Summer-School richtet sich an alle Pädagog*innen, die gegenüber neuen Erfahrungen aufgeschlossen sind und Lust haben, mit Kolleg*innen aus anderen Kitas zu verschiedenen Themen in entspannter Atmosphäre in ländlicher Idylle ins gemeinsame Denken und Tun kommen möchten. Die beiden Tage sind gekennzeichnet von einem fröhlichen Miteinander, Erproben, Begegenen und zu neuer Kraft finden. Als Pädagog*in, Kolleg*in und als Mensch.  

Im Zentrum unserer eintägigen Workshops stehen die Selbsterfahrung und der Dialog. Wir möchten mit Ihnen auf anregende und kreative Weise verschiedene pädagogische Erfahrungsfelder erkunden, in denen Kinder wie Erwachsene mit allen Sinnen lernen und mit viel Freude aktiv werden können.

Themen, die wir ins Zentrum der Summer-School 2022 stellen, sind:

  • NATÜRLICH KUNST - kreatives Spiel und künstlerisches Gestalten mit natürlichen Materialien von Anfang an mit der Pädagogin und Künstlerin Simone Schander
  • BEWEGUNG und TANZ – Vom Körper in die Bewegung mit der Tanz- Sport- und Bewegungspädagogin Angela Boeti
  • RAUM FÜR LEICHTIGKEIT – im Körper beheimatet sein –Spüren und wohlfühlen - Innere Ruhe und Gelassenheit mit der Körperpsychotherapeutin und Supervisorin Gudrun Schultheiß
  • SPIELFREUDE – der eigenen Phantasie Ausdruck geben
    mit der Kulturpädagogin und Clownin Janne Baumgardt

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Programm.

Referenzen: Feedback und Eindrücke von der Summer-School 2021.